HV 12 ohne Fuß

Downloads & Dokumentation

HV 12 ohne Fuß

Vibrationsmotoren explosionsgeschützt in Standardbauweise

Drehstrom-Vibrationsmotor

Die Geräte wurden für schmale Einbauverhältnisse konzipiert, wie sie z.B. bei paarweisem Einbau an Förderinnen herrschen. Die Befestigung erfolgt von unten über Gewindebohrungen im Fuß.

Das robuste Gehäuse ist aus Al-Kokillenguss gefertigt. Die reichlich dimensionierten Lager sind auf deren Lebenszeit geschmiert. Die Fliehkraft ist mit Steckunwuchten in Stufen verstellbar. Der Vibrator kann bei voller Unwuchteinstellung unter Berücksichtigung der zulässigen Stromaufnahme im Dauerbetrieb eingesetzt werden.

Normalspannung: 230/400 V · 50 Hz. Sonderspannungen sind lieferbar.

Schutzart IP 65 · Wärmeklasse F

Motortypen im Überblick

Nr. Type Synchr. Drehz. Fliehkraft Arbeitsmoment Fliehkrafteinstellung Normspannung Nennstrom Leistung Angebot
min.-1 N cm kg Anz. d. Scheiben je Seite 50 Hz / V A P1, W
1 HV 12/2 o.F. 3000 6000 12 in Stufen 8 3 ~ 230/400 2,16/1,25 650 Anfordern
2 HV 12/4-18 o.F. 1500 2200 18 in Stufen 12 3 ~ 230/400 1,43/0,83 450 Anfordern
3 HV 12/4-30 o.F. 1500 3750 30 in Stufen 20 3 ~ 230/400 1,43/0,83 450 Anfordern
4 HV 12/4-42 o.F. 1500 5250 42 in Stufen 15 3 ~ 230/400 1,43/0,83 450 Anfordern

Bemaßungstabelle

Type Befestigungsmaße1 Fußmaße (mm) Außenmaße (mm) Masse
a b Øs c e f h g p k kg
HVe 12/2 o.F. 100 100 M16 30 140 132 80 135 190 303 15,0
HVe 12/4-18 o.F. 100 100 M16 30 140 132 80 135 190 303 15,5
HVe 12/4-30 o.F. 100 100 M16 30 140 132 80 135 190 350 18,8
HVe 12/4-42 o.F. 100 100 M16 30 140 132 80 158 190 330 21

1 alle angeführten Befestigungsbohrungen sind im Gerät vorhanden.